Frau Rauscher




 

Liebe Freunde der Frau Rauscher!

wir werden das Frau Rauscher an dem Standort Wrangelstr. 42 zum 01.09.2014 schließen.

Bei all dem ganzen Einsatz rund um die Uhr macht es leider keinen Sinn, wenn nur der Vermieter auf "seine Kosten" kommt, bei der mittlerweile viel zu hohen Miete.

Die Gentrifizierung betrifft nicht nur uns - es betrifft den ganzen Wrangelkiez. Angefangen hat es mit den kleinen Gemüsehändlern, dann zu Gino`s und jetzt zu uns.

Da wir auch glauben, das es für all die Nachfolger schwer sein wird, bei diesem Mietniveau zu bestehen, ist davon auszugehen, dass eine hohe Fluktuation stattfinden wird. Wir drücken allen die Daumen. Insbesondere auch unserem Nachmieter, den wir gefunden haben und der den Kiez nun mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnen möchte.

Wir vom Frau Rauscher arbeiten derzeit an einem Plan B. Wie der aussieht und wann der umgesetzt wird, ist noch offen.

Es kann und soll jedoch relativ schnell gehen. Nur eines ist sicher, weg aus dem angeblichen Szenebezirk mit seinen zu hohen Mieten.

Wir halten Euch auf dem laufenden und sagen einstweilen erstmal  Danke.

Eure Frau Rauscher